DEUTSCH | ENGLISH
PhilosopHIE

biennale_venedig

PETER SLOTERDIJK - NEUE WEGE DES DENKENS

Peter Sloterdijk ist einer der wichtigsten Philosophen und Denker unserer Zeit. Im Jahr 2013 veröffentlichte er sein Buch "Apostel Nietzsche". Wir sprachen mit ihm über Nietzsches Narzissmus und wieso es wichtig ist als zeitgenössischer Künstler diesen zu vermeiden. AB

FILM

DER NEUE DEUTSCHE FILM

Seit den großen Filmemachern wie Fassbinder, Herzog und Wenders befand sich der Deutsche Film in einer über Jahrzehnte andauernden Krise. Nun macht eine Welle von jungen Filmemachern wieder Hoffnung auf unkonventionelles Storytelling. FG

THE BADDYFORUM ENCYCLOPEDIA OF THE PRESENT

"Die Revolution und Baddy sind Zwillingsschwestern: Wer ist kostbarer für die Kunstgeschichte? Wir sagen: Baddy – und meinen: Revolution! Wir sagen: Revolution – und meinen: Baddy!"

editorial

.. so würde es wohl heute der große russische Revolutionspoet und Künstler der 1920er Jahre Wladimir Majakowski ausdrücken, wüsste er um die Ausnahmekünstlerin und Tabubrecherin Baddy Dolly Jane. Ihre Aktionen machen sie zu einer Avantgarde-Ikone und bringen der Kunst gleichzeitig ihren revolutionären Charakter zurück. Sie nimmt sich das Recht der künstlerischen Freiheit und bricht respektlos alle Konventionen und Regeln des Kunstbetriebs, um ihm so systematisch den Boden zu entziehen. Wir folgen der ungenierten Querdenkerin auf dem Lauffeuer ihrer Revolution.


Der Baddyforumsband "Vive la révolution" untersucht aus historischer, philosophischer, politischer und künstlerischer Sicht die vielfältigen ästhetischen Aspekte zum Thema. Chantal Mouffe, eine der renommiertesten politischen Theoretikerinnen unserer Zeit, kennt Baddy seit vielen Jahren. In ihrem agonistischen Ansatz zu kritischen künstlerischen Praktiken veranschaulicht sie für uns die Begriffe von "kritischer Kunst" und ihrer Bedeutung für die Gesellschaft. Die Kunsthistorikerin Valérie Hammerbacherhinterfragt das radikale und revolutionäre Potenzial der Rebellin – von Baddys skandalösem Auftritt im MuMoK Wien bis zur subversiven Intervention in der Tate Modern in London. Derweil wird auch Asien von der Baddy-Welle erreicht: Gleich zu Beginn seziert die philippinische Kunsthistorikerin Louise Anne D. Marcelino akribisch den Berümtheitskult um Baddy und erklärt gleichzeitig die Kritik, welche die Künstlerin daran ausübt. Danach nimmt die Szenejournalistin Adrianna Braun uns mit in die mondäne Welt von Baddy: zur Armory Show in New York , wo sie den Kunstpapst und Starkurator Robert Storr zu einer Audienz trifft. Wir trinken mit ihr Champagner auf den mondänen Partys der Biennale Venedig und sie führt uns hinter die Kulissen von Sotheby's. In Berlin treffen wir den Kulturstaatsminister Neumann. Schließlich erwarten Sie zwei exklusive Interviews mit Baddy, in denen das Enfant terrible der Kunstszene mit uns ganz offen über Kunst, Geld und Macht spricht.

Das Baddyforum International ist wie immer keine gewöhnliche Kunst-Zeitschrift. Sondern etwas, wofür Kreative, Vorstände und Designer einen dicken Teil ihres Budgets investieren: ein Kultbuch nämlich.

Herzlichst, mit revolutionären Grüßen,
Ihr Baddyforum-Team

 

BIENNALE SPECIAL

BIENNALE DI VENEZIA

biennale_venedig

Im engsten Freundeskreis: Kasper König, Roman Abramowich, Olga, Bruce Nauman, Liam Gillick, Nicolaus Schafhausen, Ute Meta Bauer - it's showtime folks!

BERLIN BIENNALE

berlin_biennale

Auge im Auge mit der Kunst: Alle sind ergriffen! 

berlin_biennale

Einblicke, spannende Interviews und wichtige Informationen zum aktuellen Diskurs.
In jedem Band die wichtigsten Themen zum aktuellen Kunstgeschehen in großen Dokumentationen, Monografien, Interviews, Ausstellungsrundgängen!



AKTUELLER BAND

REBELLISCH, KRITISCH UND OFFEN!

BADDYFORUM International
No. 219 Vive la révolution!
English, German;
192 pages with over 400 illustrations
Flexi-cover; 21 x 17 cm
Release: Quaterly

DEMNÄCHST

MAKE ART NOT ART

U.a.:
DOCUMENTA 14
BURDA MUSEUM BADEN-BADEN
LONDON FILM FESTIVAL

ErhÄltlich BEI

London, UK
TATE MODERN
DAUNT BOOKS
SERPENTINE GALLERY Koenig Books

Berlin, Germany
DUSSMANN das KulturKaufhaus
BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG
Hamburger Bahnhof
BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG
An der Museumsinsel
OCELOT, not just another bookstore
BÜCHERBOGEN am Savignyplatz
PRO QM - Thematische Buchhandlung

Frankfurt, Germany
BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG

Stuttgart, Germany
BUCHHANDLUNG WITTWER Königstraße
BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG

Ludwigsburg, Germany
BUCHHANDLUNG WITTWER Breuningerland

Hamburg, Germany
SAUTTER + LACKMANN
Fachbuchhandlung


Vienna, Austria
BUCHHANDLUNG WALTHER KÖNIG

Moscow, Russia
BIBLIOGLOBUS

Tübingen, Germany
OSIANDERSCHE BUCHHANDLUNG

Culture

baddy

vuitton

john_currin

„Alle reden über Revolution – 
wir machen Revolution.“
aus: Künstlerische Verfahren als Kritik
von Chantal Mouffe

„... der ‚Bad Boy‘ John Currin wurde durch den Anblick der geballten sexuellen Kraft von Baddy Dolly Jane domestiziert.“ 
aus: Künstlerischer Ungehorsam
von Valérie Hammerbacher

 


Archiv: Bandübersicht | Ausstellungen | Künstlerlexikon | Institute
Aktuell: Nachrichten
Baddyforum: Startseite | Abonnement | Testabonnement | Anzeigen | Impressum

Contact:
Fragen zu Abonnement und Vertrieb: info@baddyforuminternational.com | Technische Fragen und Fragen zu Login,
Passwort und Internet: info@baddyforuminternational.com | Redaktion: redaktion@baddyforuminternational.com